Wie mache ich eine Grundreinigung bei einem SwimSpa mit SystemFlush? Kann das Wasser danach in den Garten? -- F047

Wir haben einen Swim Spa Dual Zone Whirl Pool (36°C) mit ca. 900 l und Gegen-Schwim-Bereich (28°C) mit ca 6800 l und wollen mit Systemflush die Rohre reinigen. 1. Gibt es für den Gegen-Schwimm Bereich eine Trick oder müssen wir tatsächlich 5 l Systemflush hineingeben? 2. Kann man das Wasser welches mit Systemflush versetzt ist noch zum Rasen giesen verwenden?


Je mehr das SystemFlush verdünnt wird, desto weniger wirksam wird es. Deswegen kann es bei stark verschmutzten Whirlpools manchmal sogar nötig sein, 2 Flaschen SystemFlush zu verwenden.Bei einem Swimspa hat man jedoch weniger Rohrleitungen als bei einem Whirlpool. Daher wird, wenn überhaupt, weniger Ablagerungen in den Rohrleitungen sein. Deswegen können Sie bei 6.800 Litern zwei Flaschen verwenden. Als Ausgleich würde ich die Einwirkzeit verdreifachen. Sollte sich wider Erwarten die Wasserqualität nach der Reinigung mit SystemFlush nicht verbessern, müssten Sie diese Reinigung mit einer größeren Menge wiederholen oder gleich eine Intensiv-Grundreinigung durchführen. Das Wasser in dem SystemFlush ist können Sie nicht für den Garten verwenden. Es muss in die Kanalisation.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
SpaBalancer SystemFlush
16,47 €
Inhalt 1 Liter