Bei MSpa Delight mit Sauerstoff Multitabs - kein Chlor wegen Hautproblem. Whirlpool neu befüllen? -- F044

Ich habe seit neun Tagen den aufblasbaren MSpa Delight Alpine D-AL06 Whirlpool . Bisher habe ich mit Sauerstoff Multitabs gereinigt, da ich keinesfalls Chlor verwenden möchte. Nun bin ich im Internet auf SpaBalancer gestoßen. Die Produktbeschreibung hat mich sehr angesprochen und ich möchte meine Whirlpoolpflege umstellen. Das Starter Set habe ich schon erhalten. Nun meine Frage: Muss ich den Whirlpool neu befüllen oder kann ich gleich in das vorhandene Wasser die Produkte geben? Ich habe gelesen, dass wenn das Wasser unter 3 Wochen im Whirlpool ist, muss es nicht geleert werden. Trifft dies tatsächlich zu und ich kann wirklich gleich mit der Umstellung beginnen?

Antwort:
Wenn Sie Aktivsauerstoff verwendet haben, sollten Sie warten bis kein Aktivsauerstoff mehr im Wasser ist. Das wird nach zwei bis drei Tagen so weit sein. Aktivsauerstoff und Ultrashock neutralisieren sich gegenseitig. Sie können aber vorab schon SpaBalancer Basic in das Wasser geben. Das verträgt sich mit Aktivsauerstoff. Die Regel mit den 3 Wochen kommt von gechlorten Whirlpools. Da sammeln sich schnell Cyanursäure und gebundenes Chlor an. Ein Wasser welches älter als 3 bis 4 Wochen ist, hat dann schon zu viele Schadstoffe angesammelt, weshalb es sinnvolller ist, den Whirlpool zu entleeren und mit frischem Wasser ohne Schadstoffe zu starten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
SpaBalancer Basic
99,00 €
Inhalt 1 Liter
SpaBalancer UltraShock
46,90 €
Inhalt 1 Liter