Wir würden nie mehr Chlor im Whirlpool einsetzen

Seit Jahren habe ich Chlor im Whirlpool verwendet, da ich nichts anderes kannte. Erst als ich auf der Suche nach einer neuen Heizung war, sah ich das Produkt SpaBalancer. Da meine Frau das Chlor nicht mag und ich mich selber auch immer abduschen musste, sind wir nun sehr froh über das Produkt und geniessen den Pool viel mehr. Zudem waren mitunter die Whirlpoolwände rau wie Schmirgelpapier, was sehr arbeitsaufwändig zu reinigen war. Ob es das Badesalz im Zusammenhang mit Chlor war, wissen wir nicht. Jedenfalls haben wir das, seitdem wir SpaBalancer verwenden, nicht mehr und können den Pool lange geniessen. Die Kontrolle ist wirklich einfach.

Da stellt sich mir natürlich schon die Frage, wieso öffentliche Badeanstalten noch immer mit Chlor arbeiten?

Jedenfalls würden wir nie mehr Chlor einsetzen, solange es eine Alternative gibt.
 
Hermann D.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.