Gute Erfahrungen mit den Wasserpflege-Produkten von SpaBalancer

Seit einem Jahr haben wir jetzt unseren Whirlpool und einen Schwimmspa. Mit den Produkten für die Wasserpflege insbesondere mit SpaBalancer haben wir ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Unsere Entscheidung, zwei unabhängige Pools mit unterschiedlicher Wassertemperatur zu kaufen hat sich bis heute bewährt. Wir wurden von der Firma "Viva Aqua" in 73479 Ellwangen betreut. Alles hat reibungslos funktioniert.   

Die Anwendung des SpaBalancer im Schwimmspa haben wir zuerst nach Anweisung vom Lieferanten "Viva Aqua" gemacht, da wir aber nicht so oft im Schwimmspa sind, wie im Whirlpool, vor allem nicht mit so vielen Leuten, haben wir die Dosierung runtergefahren.

Zuerst haben wir SpaBalancer wöchentlich zugegeben entsprechend des Fassungsvermögens, 7.500 l, 110 ml SpaBalancer, sowie UltraShock nach 3 Stunden. Mit der Zeit haben wir allerdings nur alle 2-3 Wochen SpaBalancer zugegeben. Wichtig ist immer die Reinigung der Filter, wenn die gut gereinigt und in die entsprechende FilterClean Lösung eingelegt werden ist der Bedarf an Pflegemittel eher gering. Wir haben wohl gutes Wasser, der ph Wert ist auch fast immer perfekt.

Auf jeden Fall können wir auch anderen Interessenten das Produkt SpaBalancer wärmstens empfehlen. 

Cornelia G.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.