Es hat sich ein rutschiger Film auf den Wänden und am... | Fragen & Antworten | SpaBalancer
 
 

Es hat sich ein rutschiger Film auf den Wänden und am Boden des Whirlpools gebildet. Was ist das? -- F022

Der rutschige Film kann gerade am Anfang vorkommen. In der Anfangszeit kann SpaBalancer etwas überlastet sein. Die Funktionsweise von SpaBalancer besteht in der Einkapselung von Fremdstoffen auf Molekularbasis. Diese eingekapselten Fremdstoffe werden zu etwas größeren Einheiten verklumpt und dann durch die Filter aus dem Wasser gefiltert. Gerade in der Anfangszeit können sich sehr viele Fremdstoffe im Wasser befinden. Das können sein:
- natürlich vorkommende Mineralien im Wasser
- Fette, Öle, Hautschuppen aus der Haut (Gerade in der Anfangszeit wird das Lymphsystem der Haut durch die Wärme und durch die Massage angeregt, verstärkt zu arbeiten. Jahrelang in der Haut eingelagerte Gifte, Fette und Verschmutzungen werden jetzt von der Haut ausgeschieden und gelangen in das Wasser und müssen von SpaBalancer eingekapselt werden.)
- Biofilmablagerungen in den Rohrleitungen werden ausgelöst und eingekapselt. (Diese Ablagerungen entstehen immer bei Whirlpools die mit normalen Desinfektionsmitteln wie z.B. Chlor behandelt wurden. Aber auch bei neuen Whirlpools können diese Biofilme vorhanden sein. Das liegt an dem Restwasser in den Rohrleitungen welches nach dem Probebetrieb im Werk nie völlig entfernt werden kann.)
- Exzessive Nutzung in der Anfangszeit. Gerade bei neuen Whirlpools wird fast täglich in den Whirlpool gegangen. Später reduziert sich die Nutzungsintensivität etwas.
Sie können diesen rutschigen Film mit einem Tuch abreiben und die Filterlaufzeit erhöhen. Reinigen Sie die Filter gründlich. Erhöhen Sie die Zugabe von SpaBalancer um ca. 30 bis 40%. Noch schneller und gründlicher kann man diesen rutschigen Film mit der Zugabe von Ultrashock beseitigen. Geben Sie abends 50 ml / 1000 Liter Ultrashock in das Wasser. Wiederholen Sie den Vorgang in den nächsten Tagen bis der rutschige Film verschwunden ist. Normalerweise ist er schon bei einmaliger Zugabe von Ultrashock verschwunden.