Whirlpool Softub Legend ohne Chlor | Empfehlungen | SpaBalancer
 
 

Whirlpool Softub Legend ohne Chlor

Lieber Herr Becker,


mein erster Whirlpool war aufblasbar und das Wasser habe ich natürlich so gut es eben ging mit Chlor gereinigt. Das übliche Prozedere, pH-Wert messen und so weiter und so fort und da die Filterleistung bei diesem Spa auch nicht besonders war musste ich öfter Chlor zusetzen und bekam dadurch Hautprobleme. Auch der Geruch war nicht mehr zu ertragen.
Ich suchte also nach einer Alternative und bin vor ca. 2 Jahren bei einer Messe auf SpaBalancer aufmerksam geworden. Ich habe den SpaBalancer auch dort gekauft und noch am gleichen Tag meinen Whirlpool neu gefüllt und das Wasser mit Ultraschock und am nächsten Tag mit SpaBalancer behandelt und von da an war mir klar, das ist das Richtige.
Nun bin ich seit 1 Jahr stolze Besitzerin eines Softub Whirlpool "Legend" und ich bin nach wie vor mit der Wasserqualität mehr als zufrieden. Hautprobleme habe ich niemals mehr gehabt, im Gegenteil, meine Haut ist nach der Whirlpoolbenutzung immer sehr zart und unangenehme Geruchsbelästigung gibt es auch nicht mehr.
Vielen Dank und liebe Grüße an alle, die mit der Entwicklung von SpaBalancer zu tun haben.