chlorfreie Wasserpflege SpaBalancer | Empfehlungen | SpaBalancer
 
 

chlorfreie Wasserpflege SpaBalancer

Warum ich mit dem SpaBalancer zufrieden bin? Ganz einfach: Er funktioniert. Ich weiß nicht genau, warum ..
denn außen auf der Flasche steht nicht die chemische Formel … aber wie bei so vielen Dingen: Den Zuschlag bekommt das, was funktioniert.
Zugegebenermaßen, er ist teuer … aber er erspart mir viel an Arbeit (Wasser checken, Streifchen ablesen, mit Chlor hantieren etc.pp).
Wichtig ist, die Flasche vor Gebrauch gut zu schütteln. Bei meinem 1200 l- Pool tue ich drei Viertel des Messbechers hinein und lasse währenddessen die Düsen laufen.
Ich sollte das eigentlich jede Woche tun, vergesse es aber auch mal ein paar Tage – und es funktioniert trotzdem.


Wenn man den Deckel der Flasche aufmacht und hineinschnuppert, riecht man nichts … das könnte zunächst enttäuschend sein, denn man denkt sich dann vielleicht:
Wo bleibt hier die Chemie? Aber das ist es ja gerade … die Formel scheint anders zu wirken als die Holzhammer-Chemie …


Was mich überzeugt – und was ich auch fühle – ist, dass das Wasser lebendig bleibt. Vor einiger Zeit habe ich mal wieder Chlor ins Wasser getan, weil die Fasche aus war und ich nicht rechtzeitig Ersatz bestellte … aber ich habe den Unterschied sehr deutlich gespürt, das Wasser fühlte sich nicht gut an – interessanterweise ist es danach auch umgekippt und ich musste es wechseln.


Jetzt, mit dem SpaBalancer, habe ich wieder seit vielen Wochen Ruhe und exzellentes Poolwasser.


Also, ich weiß nicht, was das Geniale an der Flüssigkeit ist … aber genial ist sie …
das ist sicher …


So, ich bleibe bei meinem SpaBalancer.


Dietrich von O., Wittgert